to top

TOOLTIME – Learning Tower – Ikea

 

Erstmal muss ich mich bei der lieben Sina entschuldigen, denn eigentlich wollten wir zusammen zu Ikea und für unsere Mäuse die Hocker, für den Learning-Tower kaufen. Allerdings fehlt hier ein Spiegel in dem man nicht nur sein Gesicht sieht und so fuhr ich kurzerhand mit meinen Kinder zum Schweden um die Ecke und brachte gleich alles mit.

Wenn ihr auch einen Tower bauen möchtet, braucht ihr den Hocker BEKVÄM & ODDVAR, 4 etwas längere Schrauben und 6 etwas kürzere Schrauben. Achtet darauf das es Senkkopfschrauben! sind, damit die kleinen später nicht mit den Socken hängen bleiben und schaut bitte vor dem Schrauben, ob sie nicht doch zu lang sind. Sie dürfen auf keinen Fall überstehen. Sonst droht Verletzungsgefahr und wir wollen doch entspannte Kinder und sie mit ihrer neuen Freiheit und der neuen Perspektive glücklich machen.

Zusammen kostet der Tower knapp 23 Euro.

 

BEKVÄM baust du genau nach Anleitung auf. Sobald der Hocker steht, machst du dich an ODDVAR. Hier ändern wir allerdings etwas den Aufbau.

Um den Einstieg zu ermöglichen, lässt du an einer Seite eine untere Querverbindung weg. Steckst sonst, wie beschrieben, einen Dübel und eine Schraube hinein und ziehst diese fest. So entsteht das Gerüst, in dem die kleinen später stehen können. Die eigentliche Sitzfläche wird nun ganz anders als in der Ikea-Anleitung befestigt. Diese dient später als Standfläche. Damit der Aufkleber auf der Sitzfläche später nicht sichtbar ist, habe ich sie zunächst mit dem Aufkleber nach oben (siehe oberes Bild) ausgerichtet auf die 4 Füße gelegt. Mit dem Zollstock habe ich kontrolliert, ob ich ungefähr zu allen Seiten den selben Abstand habe. Durch das weiche Holz vom ODDVAR kannst du dann die 4 längeren Schrauben nehmen und sie durch die Sitzfläche in die Hockerbeine schrauben. Am einfachsten geht das mit einem Akkuschrauber. Den für 19,99€ von Ikea kann ich sehr empfehlen. Jetzt musst du nur noch die beiden Hocker miteinander verbinden. Stelle dazu ODDVAR mit der einst fürs Sitzen gedachten Fläche auf BEKVÄM. Ich habe seitlich und unterhalb der Querhölzer 4 Schrauben benutzt um beide Hocker miteinander zu verbinden. Wichtig ist dabei, dass ODDVAR mit dem Einstieg (fehlendem Querholz) vorn bündig mit BEKVÄM verschraubt wird, damit die kleinen problemlos rein und raus klettern können.
Um hundertprozentig sicher zu gehen habe ich den ganzen Turm zum Schluss umgedreht und zwei weiter Schrauben von unten gegengeschraubt und die Füße direkt mit Filzklebern versehen um unsere Böden zu schützen.

 

Nach knapp 30 Minuten war alles aufgebaut. Wir besorgen jetzt etwas Schleifpapier, um letzte Reste von Holzsplittern zu entfernen, Farbe und hübschen unseren neuen Learning-Tower noch etwas an. Die Löcher werden wir mit Füllmasse schliessen und ihm mutmasslich ein weißes Gewand geben.

 

Wir wünschen euch viel Freude beim Nachbauen.

 

 

Noch ein wichtiger Hinweis, wir können natürlich keine Haftung übernehmen, sollte euer Kind aus dem Tower fallen oder sich anderweitig daran verletzen. Er muss immer mit der überstehenden Seite an dem Tisch, der Arbeitsplatte oder ähnlichem stehen, damit Kind und Tower kein Übergewicht bekommen und nach vorne fallen. Ich werde unseren nur unter Aufsicht mit Frieda nutzen. Das empfehle ich euch auch.

 

Lorraine Wilhelm

Hi, ich bin Lorraine... Die meisten nennen mich Lori. Wir leben Patchwork 3.0 und bis vor kurzem war ich eine reine Jungsmutter. Buden bauen, Klettern und Fußball spielen kann ich schon seit Jahren. Im Oktober kam unsere kleine Frieda zu uns und nun entdecke ich nicht nur das Leben mit einem Nesthäkchen und dem alltäglichen Wahnsinn unserer zusammengewürfelten Familie, sondern außerdem das Abenteuer Mädchenmama. Schön, dass du da bist! Deine Lori

Leave a Comment

  • Kinners! Alles fr die Sicherheit was?  Deshalb freuen wirhellip
  • liebe Susan B! Fahr schon mal den Wagen vor wirhellip
  • Es sieht so aus als wre der Sommer jetzt wirklichhellip
  • Ein Bild von heute vor einem Jahr throwback Wahnsinn washellip
  • Hallo Herbst ich mag dich machst alles bunt Liebe Grehellip