to top

Zwischen Schwangerschaft, Pille danach und einem schweren Herzen

Ich weiß gar nicht so richtig, wie ich mit dem Thema anfangen soll. Habe irgendwie Sorge, dass man mich falsch verstehen könnte. Will niemandem in den Rücken fallen; keine Frau verletzten, die sich in meiner Situation eventuell anders gefühlt hätte. Und dabei weiß ich doch gerade selber kaum, was ich davon halten soll. Ob ich mich gut, oder ob ich mich schlecht fühlen soll. Aber von Anfang an: Ich bin inzwischen 31 Jahre alt und werde demnächst 32. Seit vielen Jahren bin ich mit dem Männe verheiratet. Wir sind ein Herz und eine Seele - meistens. Ok, zumindest manchmal. Gelegentlich auch eher wie das Paar aus „Wer hat Angst vor Virginia Wolf“. Sei’s drum. Ich habe lange studiert und den ganzen Kack damals mit 1,3 abgeschlossen....

Continue reading
  • Kinners! Alles fr die Sicherheit was?  Deshalb freuen wirhellip
  • liebe Susan B! Fahr schon mal den Wagen vor wirhellip
  • Es sieht so aus als wre der Sommer jetzt wirklichhellip
  • Ein Bild von heute vor einem Jahr throwback Wahnsinn washellip
  • Hallo Herbst ich mag dich machst alles bunt Liebe Grehellip