to top

EDITED: Summer in the City: nana.andben on tour!


Unser erstes richtiges (!!!) Event!
Als die Einladung von Nyani Kids kam, so ehrlich muss ich sein, war ich total aus dem Häuschen! Ben und ich hatten, schließlich sind wir absolute Newbies, unsere erste Einladung als ernstzunehmende Blogger erhalten! Die Vorfreude stieg von Tag zu Tag und dann war er da, DER große Tag!

Der Wecker war auf 4.20 Uhr gestellt, das Auto gepackt und der Plan lautete: Start 6.00 Uhr! Gesagt, getan. Mit, wie der Mann meinte, viel zu viel Gepäck – Hallo? Ich, Frau! #dasmussso! – machten wir uns also auf den Weg.
Nach gut 200 km sollte ein lecker bayerisches Weißwurst Frühstück auf uns warten und das tat es auch! – Dass Mutti auf den Champagner verzichten musste, sei Ben verziehen, denn er war sooo brav und das trotz Hitze! – Und nicht nur das, nein. Ben durfte das erste Mal in seinem Leben richtige Mode- Luft schnuppern und die neue Nyani Kids Kollektion HW16 sowie die Wildfang- Trachten bestaunen und befühlen! Wo in anderen Mode- Stores Kinderhände in der Hoffnung, dass sie sich auch ja keinem Kleidungsstück nähern, argwöhnisch beäugt werden, durften sich die Kleinen bei der lieben Melanie im wahrsten Sinne des Wortes austoben und so ließ sich schließlich auch der wildeste aller kleinen Wildfänge bändigen!

Unser Fazit:
Trotz der großen Aufregung – die liebe Kerstin hat es ganz treffend formuliert – hatten wir einen super schönen, spannenden aber auch anstrengenden Tag voller neuer Impressionen!
Hierfür bedanken wir uns recht herzlich bei Nyani Kids – und natürlich auch bei den lieben Baby’s und Mama’s, die wir kennenlernen durften – und freuen uns auf heute Nachmittag, denn da geht #digitalwirdreal beim #britaxbloggercafé in die zweite Runde!


EDIT:

Eine Reise die ist lustig, eine Reise die ist schön! ABER und vor allem alleine mit Kind anstrengend. Sehr anstrengend! Dennoch war auch Tag zwei in München ein voller Erfolg! Nicht nur, dass wir bei Britax Römer im Café Glückskind wieder viele tolle Mamablogger und ihre Kids kennengelernt haben, nein. Wir haben neben einer prall gefüllten Goodie- Bag auch nützliche Informationen im Gepäck! – Danke für Alles! – Denn was ist wichtiger, als die Sicherheit des eigenen Kindes? – Wusstet ihr eigentlich, dass Britax Römer in Zusammenarbeit mit Volkswagen im Jahr 1997 ISOFIX erfunden hat? Nein? Ich, so muss ich gestehen, bis gestern auch nicht!

Ach ja, jetzt weiß ich wieder, was ich nach den ersten zwei Semestern meines Studiums in München an München NICHT vermisst habe – den Stau! Gut eine Stunde für weniger als zehn Kilometer, yay! #NOT! Und noch ein riesen Lob an Ben, der die knapp vierstündige Fahrt nach Hause in seinem KING II LS mit Bravour gemeistert hat!

Anna Hilgendorf

Leave a Comment

  • Abgesehen davon dass ich nicht den Unterschied zwischen Bodys Hosenhellip
  • So wir haben uns entscheiden und ihr habt euren Anteilhellip
  • Also wenn ihr noch Frhstcksinspirationen fr morgen sucht oder auchhellip
  • Na wer kennt diese beiden sympathischen Mdels? Richtig das sindhellip
  • Da ihn das Ignorieren nur noch wtender macht und seinhellip