to top

fine & josef

fine & josef – 100% Handmade in Germany! Ein Label, das wir euch gerne ans Herz legen möchten.

Wundervolle Materialien und aussergewöhnliche Prints sind die Markenzeichen von fine & josef. Jeder Artikel ist ein kleines Unikat, jeder Stoff ein Kunstwerk! Durch die besondere Stempeltechnik, mit dem die hochwertigen Stoffe ihr einzigartiges Design erhalten, entstehen immer wieder neue Farbnuancen und Schattierungen!

 


 

Josephine

Liebe Josephine,

wir freuen uns sehr, dass Du Dir trotz Deines prall gefüllten Terminplans für uns Zeit genommen hast. Vor ziemlich genau einem Jahr war ich eine Deiner ersten Kundinnen und habe ein Halstuch aus der Glow Kollektion gekauft, das wir auch heute noch heiß und innig lieben. Was ist denn seitdem so passiert?

FJ1Manchmal kann ich es selber noch nicht glauben, dass erst ein Jahr rum ist. In den letzten Monaten ist so viel passiert und aus einer Idee, die bei einem Glas Wein in einem Sommerurlaub entstanden ist, ist ein kleines Business geworden. Mittlerweile sind wir auch ein richtiges kleines Team, verkaufen unsere Mode international und haben viele wundervolle Shops für uns begeistern können, die unsere Unikate an ihre Kunden weitergeben.

 

Es gibt ja schon eine Menge Kinderlabels. Was hat Dich dennoch dazu bewegt, den Mut zu fassen und Deine eigene Kollektion auf den Markt zu bringen und was macht Deine Kollektion so besonders?

Das stimmt, und es gibt wirklich viele tolle Labels, auch mittlerweile aus Deutschland. Unsere Besonderheit waren von Anfang an unsere einzigartigen Drucke, die ich selbst entwerfe und auch immer noch per Hand drucke. Gleichzeitig produzieren wir unsere eigene Kollektion ausschließlich in Deutschland und beziehen auch unseren speziellen Stoff aus der Region, das ist bisher in dieser Form in Deutschland noch einzigartig. Und auch wenn bei uns noch jeder Arbeitsschritt „handmade“ ist, sind unsere Artikel immer sofort verfügbar, ohne Wartezeiten für unsere Kunden. Unser Erfolg zeigt, dass wir damit den richtigen Weg eingeschlagen haben.

 

Ich persönlich liebe ja Deine wundervollen Prints und die weichen Materialien. Woraus ziehst Du Deine Inspiration und was sind Deine kreativen Rückzugsorte?

Ui, das wurde ich in letzter Zeit schon öfters gefragt und ich kann es ehrlich gesagt gar nicht ganz genau sagen. Auf der der einen Seite bin ich schon immer ein sehr kreativer Mensch gewesen, mit viel Phantasie, vielleicht manchmal etwas zu viel für meine Umwelt, aber auch mein Muttersein und meine Familie geben mir sehr viel Inspiration. Und natürlich liebe ich die virtuelle Inspiration, die Möglichkeit sich per Tastenklick auf der ganzen Welt, Eindrücke auf das heimische Sofa zu holen… Rückzugsorte gib es in unserem turbulenten Leben momentan nicht sehr viele, aber schon seit einigen Jahren finde ich für mich im Yoga die nötige Entspannung. Da können die Akkus wieder aufgeladen und Raum für kreative Ideen geschaffen werden.

 

Du bist selber Mama von 2 Kindern und neben Deinem Label auch noch Teilzeit berufstätig. Wie kriegst Du das alles unter einen Hut?

Auch wenn es nicht besonders romantisch klingt, das funktioniert nur mit guter Organisation und Management, der Tagesablauf ist bei uns gut strukturiert. Auch mein Mann ist beruflich sehr eingespannt, so haben wir schnell gelernt, uns abzusprechen und den Alltag soweit das mit zwei Kindern möglich ist, zu planen. Beide „Berufungen“ machen mir sehr viel Spaß und auch wenn fine & josef, mittlerweile ein „Fulltimejob“ ist, liebe ich meine Arbeit als PR-Managerin sehr. Und bisher haben wir es ganz gut geschafft, dass der Nachmittag in 90% der Woche, ganz alleine den Kindern gehört. Nachtschichten gehören dann natürlich ab und zu dazu.

 

Deine limitierte Glow Kollektion ist jetzt exklusiv bei Milch & Honig erhältlich. Wie kam es zu der Kooperation?

Das war eher ein Zufall und ging ziemlich schnell. Patrycja, die den wunderbaren Kinderladen Milch und Honig betreibt, ist immer auf der Suche nach hochwertigen Kindersachen, mit dem gewissen Etwas. Umso mehr hat es uns gefreut, als Sie an unseren Sachen interessiert war. Bei unserem ersten Telefongespräch war dann aber sehr schnell klar, dass wir noch ein bisschen mehr daraus machen wollen und wir haben zusammen die „Glow-Kollektion“ wieder ins Leben gerufen. Ich freue mich sehr, dass wir jetzt Teil der „Milch und Honig Familie“ sind. Patrycja bietet, seit der Eröffnung ihres Ladens in Leipzig, auch kleinen, unabhängigen Labels eine Plattform. Das trauen sich nicht viele Shops, aber ihr Erfolg, mittlerweile auch online, zeigt glaube ich ganz gut den Trend zu kleinen Marken, die Wert auf Nachhaltigkeit und soziale Verantwortung legen.

 

Verrätst Du uns zum Abschluss noch, was Du für dieses Jahr noch alles so geplant hast? Worauf dürfen wir uns freuen?

Jaaa, sehr gerne. Unser „Einjähriges“ muss natürlich gebührend gefeiert werden, hierzu wird es eine limitierte Jubiläumskollektion geben. Man munkelt, dass hierzu auch der beliebte Elefant, wieder auf unserem ungebleichten Naturstoff zu finden sein wird. Außerdem haben wir uns noch etwas Besonderes für die Mamas einfallen lassen. Und in der Sommerkollektion haben wir dann wieder lässige Hosen und Kleider im Sortiment. Und dann brüten wir hier gerade noch an einer ganz besonderen Sache, aber dass darf ich leider noch nicht verraten. Aber vielleicht fragt Ihr uns im Herbst nochmal….

 

Wir danken für das Interview und werden uns spätestens im Herbst wieder bei Dir melden!

 


 

VERLOSUNG

Und jetzt haben wir noch etwas ganz Besonderes für euch!

Seid ihr genauso begeistert von den zauberhaften Prints der lieben Josephine wie wir es sind? Dann könnt ihr mit etwas Glück eine der wunderschönen, handbedruckten Mützen aus der limitierten Glow Kollektion von fine & josef in eurer Wunschgröße gewinnen.

Was ihr dafür tun musst? Hinterlasst uns einfach einen Kommentar, warum ihr die Mütze gewinnen solltet. Teilnahmeschluss ist der 1. Mai 2016. Der Gewinner wird per eMail informiert, also vergesst bitte nicht, eure eMail Adresse mit anzugeben. Alle Teilnehmer müssen das 18. Lebensjahr vollendet haben und in Deutschland oder Österreich leben. Der Rechtsweg ist ausgeschlossen.

Für alle, die kein Glück bei unserer Verlosung haben, die Mütze ist auch online bei Milch & Honig erhältlich. Alle anderen tollen Produkte findet ihr natürlich bei fine & josef.

Janine George

  • Jenny

    Wir würden uns super über die Mütze freuen, da wir immer auf der Suche nach niedlicher Babykleidung sind, die nicht jeder hat. Außerdem gibt der Kleiderschrank unserer kleinen Tochter momentan total viele Wollmützen her, für den Frühling wäre aber etwas dünneres viel schöner!
    Also ab in den Lostopf, wir drücken die Daumen! 🙂

    29. April 2016 at 7:54 AM Antworten
  • Anja

    Mein kleiner Max hat einfach ein Mützengesicht und unglaublich aber wahr er trägt sie gerne 🙂 darüber brauchen wir unbedingt eine solche coole Mütze

    29. April 2016 at 8:03 AM Antworten
  • Stefanie Fuchs

    Ohhh die Mützen sind ja wundervoll! Danke für die Vorstellung des Labels =)

    Wir würden uns für unsere kleine Maus über so eine individuelle Mütze sehe freuen. Vielleicht haben wir ja einmal Glück! =)

    29. April 2016 at 8:17 AM Antworten
  • Sabine Rothberger

    Da ich momentan auf der suche nach frühlingsmützen bin würden wir uns über den gewinn dieser wunderschönen mütze total freuen.
    Vielleicht haben meine kleine maus und ich ja glück 🙂

    29. April 2016 at 8:44 AM Antworten
  • Claudia Sellin

    Hi…
    Bei uns herrscht große Mützenliebe und da würde gerade jetzt für den Übergang diese tolle Mütze von fine & Josef in unseren Kleiderschrank passen! Nele Lotta würde sie sicher ganz stolz tragen
    Viele grüße und weiterhin viel Erfolg mit dem Label

    29. April 2016 at 10:07 AM Antworten
  • Nikola

    Da hüpfe ich doch auch gleich in den Lostopf. Ich finde die Mode von fine & joseph so schön, da sie so verspielt, lässig und fröhlich auf einmal ist. Und vor allem auch, da nicht alles gleich so Jungs/Mädels klassifiziert ist. Über eine Mütze würden wir uns riiiiiiiiiiesig freuen & sie gleich nach Portugal zu Wind, Meer und Sonne in unseren ersten Urlaub zu Dritt entführen

    29. April 2016 at 10:41 AM Antworten
  • Claudia Baumann

    Liebe Josephine, ich habe deinen Artikel Artikel gelesen und Hut ab, wie du das alles schaffst:-) Deine Kollektion ist einfach Zucker und ich würde mich riesig freuen, wenn einer meiner Jungs eine solche Mütze tragen darf. Für den Frühling und die Abende im Sommer haben wir noch nichts passendes gefunden weil wir immer Ausschau nach etwas besonderem halten… Da sind deine Mützen perfekt! Wir drücken und fest die Daumen und wünschen dir auch weiterhin viel Erfolg!!! LG Claudia

    29. April 2016 at 10:58 AM Antworten
  • Jana

    Die Kollektion ist ja wirklich ein Traum! Ich finde, bei Mädchen kann man die Kleidung immer schön mit Accessoires wie Haarspangen & -bänder, Kettchen, Taschen etc aufpeppen & individualisieren. Für meinen Sohn nutze ich dafür gerne Mützen und Tücher! So eine Schicke fehlt noch in unserer (also meiner, dem Sohn ist eigentlich egal welche Farbe und Form seine Kopfbedeckungen haben) Sammlung, deshalb versuche ich mein Glück <3

    29. April 2016 at 11:31 AM Antworten
  • Judith G.

    also wir brauchen unbedingt so eine coole Mütze 🙂 wir hüpfen mal mit in den Lostopf 😉

    29. April 2016 at 11:56 AM Antworten
  • Sandra

    super Design und eine tolle Story dahinter wir würden uns über den Gewinn auf alle Fälle sehr freuen
    Lg aus Österreich
    Sandra

    29. April 2016 at 12:13 PM Antworten
  • Nynne

    Weil ich Josephines Arbeit sehr bewundere! Und eine neue Sommermütze brauch;-)

    30. April 2016 at 9:14 PM Antworten
  • Christin

    Oh, ich würde mich sehr freuen!! Tolles Label.

    30. April 2016 at 10:12 PM Antworten
  • Carmen

    Wir würden uns sehr über die Mütze freuen, weil es immer so schwierig ist tolle Mützen für Babies zu finden die noch dazu so schön sind.

    30. April 2016 at 10:12 PM Antworten
  • Aline

    Hallo ihr Lieben,
    ich habe meiner Tochter die Mütze gezeigt und gefragt , wie sie diese findet. Sie findet sie total cool und würde sich sehr freuen! Nach dem langen Winter brauchen wir frischen Wind in unserer Mützenkollektion 🙂
    Habt ein schönes Wochenende.
    Liebe Grüße, Aline

    30. April 2016 at 10:15 PM Antworten
  • Anke Ebben

    Unsere Maus ist jetzt 6 Wochen alt und bisher mag sie so gar keine Mütze. Aber sie besitzt auch noch nicht so eine tolle, mit Liebe gemachte. Daher hüpfe ich gerne in den Lostopf.
    Liebe Grüße Anke

    30. April 2016 at 10:23 PM Antworten
  • Valeska

    Habe das Gewinnspiel über die Liebe Lifelovewife entdeckt und schon mit einem Tuch für mich geliebäugelt , wobei da eine Mütz für die Kleine auch ein toller Anfang wäre : )

    30. April 2016 at 10:28 PM Antworten
  • Jeanette

    Oh ich würde mich so über eine Mütze für meine Tochter freuen.Ich liebe Mützen an ihr 🙂

    30. April 2016 at 10:54 PM Antworten
  • Nicole Gotzi

    … weil diese meinem süßen Spatz einfach super stehen würde!!!!

    1. Mai 2016 at 2:34 AM Antworten
  • Jean Pradel

    Unsere Mabel ist ein bisschen zierlich geraten und braucht immer ein Mützchen auf dem Kopf: Mit dieser würde ihr sicher auch gleich noch warm um‘ s kleine Herz 🙂

    1. Mai 2016 at 9:19 AM Antworten
  • Isa

    Wunderschön sind die einzigartigen Teile von Josephine. Ich bin ganz hin und weg und folge ihr auch schon lange auf Instagram. Ich mach gern mit…… LG Isa

    1. Mai 2016 at 9:34 AM Antworten
  • KATRIN

    Wir versuchen unser Glück!
    Mützen kann man doch nie genug haben! Und vor allem diese einzigartige Mütze, man muss sich doch auch ein bisschen von der breiten Masse abheben!

    1. Mai 2016 at 11:41 AM Antworten
  • Sabrina Brändle

    Gerade erst entdeckt…kann man noch in den Lostopf hüpfen? Wenn ja tun wir das hiermit! Unsere Maus liebt Mützen und Hüte aller Art und seit sie sie alleine aufsetzen kann noch mehr! Sie „posed“ dann sogar schon vor dem Spiegel..mit 16 Monaten…uiuiui…das kann ja heiter werden..lach!
    Sie bestimmt auch oft,welche sie tragen möchte..und ich glaube mit dieser tollen Mütze, würde ein neues Lieblingsteil einziehen!

    1. Mai 2016 at 9:07 PM Antworten
  • Juliane

    Ganz zauberhafte Mützen

    1. Mai 2016 at 9:41 PM Antworten
  • Anne

    Warum wir die Mütze brauchen? Ganz einfach! Weil Charlottes Mütze zu klein ist und wir dringend eine neue Mütze in dünnem Stoff brauchen! ;D Außerdem ist diese hier wundervoll!

    Toller Beitrag!

    1. Mai 2016 at 10:06 PM Antworten

Leave a Comment

  • Abgesehen davon dass ich nicht den Unterschied zwischen Bodys Hosenhellip
  • So wir haben uns entscheiden und ihr habt euren Anteilhellip
  • Also wenn ihr noch Frhstcksinspirationen fr morgen sucht oder auchhellip
  • Na wer kennt diese beiden sympathischen Mdels? Richtig das sindhellip
  • Da ihn das Ignorieren nur noch wtender macht und seinhellip