to top

Eis, Eis, Baby! – Produkttest: Balmuda GreenFan

… Die heißen Sommermonate. Sehnlichst erwartet. Und doch die Ursache eines Problems. Eines großen Problems, vor allem für Eltern!

Wie ihr sicher bereits wisst, zieht Ben das Familienbett seinem eigenen Zimmer vor. Dass er damit das im Sommer aufgeheizte Dachgeschoss – mit gut 10° Celsius mehr, als empfohlen – unserer Maisonette- Wohnung gegen das angenehm kühle Erdgeschoss getauscht hat, war ihm – und hauptsächlich uns – wohl nicht klar.  Ist es für uns Erwachsene, die vorzugsweise ‚kühl‘ schlafen schon eine große Herausforderung bei diesen Höchsttemperaturen zur Ruhe zu kommen, so ist es für ein Baby alles andere als angenehm oder gar gesund! Und da Ben diesen Sommer, der zugleich sein erster Sommer ist, noch nicht aus unserem Elternschlafzimmer ausziehen wird, musste eine Lösung her. Eine Lösung, die auf den Namen GreenFan hört und uns in den kommenden Monaten, so hoffen wir, ein guter Freund wird.

Dass ein Ventilator eines Tages zu meinem bzw. unserem ‚Freund‘ werden könnte, nun ja… Damit hatte ich nicht gerechnet. Doch ist der GreenFan nicht nur irgendein Ventilator. Er ist „Eine Revolution der ungefähr 100 Jahre alten Ventilatortechnik […]“, die auch mich überzeugt hat.

– Neben seinem schlichten Design, welches sich ideal meinen Vorstellungen bezüglich der Schlafzimmer- Einrichtung anpasst, ist der GreenFan mit gerade einmal 13 dB nahezu geräuschlos und somit auch für den dauerhaften Betrieb während der Mittags- und Nachtruhe geeignet. Und es kommt noch besser! Ben träumt nicht nur mit einem natürlichen Wind, nein. Er träumt auch von Eis. Viel Eis, das er sich in den kommenden Jahren von seinem Eisgeld aus der Spardose kaufen wird, die auf Grund des mit 3 Watt sehr niedrigen Energieverbrauches des GreenFan nicht geleert werden muss! #justkidding

Nein, ganz im Ernst! Ich hätte wirklich nicht erwartet, dass der GreenFan unter anderem auch durch seine überaus benutzerfreundliche Bedienung – er lässt sich über eine Fernbedienung vom Bett aus steuern und verfügt zudem über einen Ausschalttimer, der sogar die LED- Beleuchtung, die der Mitteilung des Betriebszustandes dient, dimmt, um den Schlaf in keiner Weise zu stören – unser Schlafklima so positiv beeinflussen würde.

Daher, liebe Dachgeschosswohnung bewohnenden Eltern, der GreenFan ist Gold, oder eben viele Kugeln Eis Wert! – Eure Kinder werden es euch danken! 😉

*PR Sample: der GreenFan wurde uns kosten- und bedingungslos zur Verfügung gestellt.

 

Anna Hilgendorf

Leave a Comment

  • Abgesehen davon dass ich nicht den Unterschied zwischen Bodys Hosenhellip
  • So wir haben uns entscheiden und ihr habt euren Anteilhellip
  • Also wenn ihr noch Frhstcksinspirationen fr morgen sucht oder auchhellip
  • Na wer kennt diese beiden sympathischen Mdels? Richtig das sindhellip
  • Da ihn das Ignorieren nur noch wtender macht und seinhellip