to top

DIY: Muttertags- Herz

Mit geringem materiellen Einsatz, ein paar Minuten an der frischen Luft, etwas handwerklichem Geschick und viel Kreativität könnt ihr DAS ultimative Muttertags- Geschenk selbst ‚herstellen‘! Und ich verspreche euch, es kommt gut – nein, sehr gut – an!

(Quelle:  freshideen.com)

Was ihr dafür braucht:

(All diese Dinge erhaltet ihr in Bastelläden und/ oder Baumärkten!)

  • Zeit für einen Spaziergang an der frischen Luft, um Äste zu sammeln!

– Ideal als Projekt für die ganze Familie! Eure ‚Kleinen‘ werden mit Sicherheit nicht nur mit großer Begeisterung Äste sammeln, sondern auch gerne beim Malen behilflich sein! (Wer möchte, kann das Leinwand- Bild zusätzlich z.B. mit einem Handabdruck personalisieren.)

Wenn alles bereit liegt (Bitte nicht vergessen, die Arbeitsfläche mit Zeitung auszulegen und alte Kleidung anzuziehen!), kann es losgehen:

  • Die Acrylfarbe in der gewünschten Stärke gleichmäßig auf die Leinwand aufpinseln
  • Die Leinwand an einem warmen Ort trocknen lassen
  • Die Äste zurechtschneiden (zurechtbrechen) und auf der Arbeitsfläche in Herzform auflegen

Wenn die Acrylfarbe getrocknet ist:

  • Die Ausrichtung des Herzens abmessen und mit Bleistift anzeichnen
  • Das Herz Ast für Ast auf die Leinwand kleben
  • Fertig! #diymumlife

 

VIEL FREUDE BEIM VERSCHENKEN!

 

 

 

Anna Hilgendorf

Leave a Comment

  • Abgesehen davon dass ich nicht den Unterschied zwischen Bodys Hosenhellip
  • So wir haben uns entscheiden und ihr habt euren Anteilhellip
  • Also wenn ihr noch Frhstcksinspirationen fr morgen sucht oder auchhellip
  • Na wer kennt diese beiden sympathischen Mdels? Richtig das sindhellip
  • Da ihn das Ignorieren nur noch wtender macht und seinhellip