to top

Familienbett 2.0

Oder auch: zurück auf Anfang. Sieben Monate ist es nun her, dass ich euch von unserem Familienbett und meiner Abneigung gegen sämtliche, inzwischen längst überholte, Schlaflernprogramme berichtet habe. Eigentlich. Ja, eigentlich wollte ich euch an dieser Stelle voller Stolz berichten, dass nun auch das Ben Kind alleine in seinem eigenen Bett schläft. Nun, was soll ich sagen? Es ist ein Satz mit x - das war wohl nix! Das Ben Kind schläft noch immer, besser gesagt wieder, bei uns. Vater, Mutter, Kind. In einem Bett. Auf 1,40 Meter. Halleluja! Dass unsere Nächte alles andere als entspannt sind, muss ich euch sicher nicht erklären. Und auch nicht, dass der Mann es hin und wieder vorzieht, auf der Couch zu nächtigen. Das Eheleben, ja ja, ich weiß. Momentan, das...

Continue reading
  • Abgesehen davon dass ich nicht den Unterschied zwischen Bodys Hosenhellip
  • So wir haben uns entscheiden und ihr habt euren Anteilhellip
  • Also wenn ihr noch Frhstcksinspirationen fr morgen sucht oder auchhellip
  • Na wer kennt diese beiden sympathischen Mdels? Richtig das sindhellip
  • Da ihn das Ignorieren nur noch wtender macht und seinhellip