to top

10 glückliche Fakten

Wir stecken mitten im Umzugsstress, als mich der Aufruf der lieben Katharina (cruchdevinaigre) erreicht: nenne mir 10 Dinge, die dein Herz höher schlagen lassen. Schöne Idee, liebe Christina (lottiundemil), da bin ich sofort dabei.IMG_8199

  1. Ich liebe Kioskware. Zur Zeit sind Süßigkeiten wirklich täglich auf meiner Liste und ich wette, meine Wangenknochen würden sich wieder blicken lassen, wenn ich auf diese Zuckerbomben verzichten könnte.
  2. Blumen. Am liebsten Tulpen. Ach und auch Ranunkeln und Biedermeier-Rosen und Lavendel und Kräuter… Ich liebe sie einfach alle. Fast alle, mit ein paar Ausnahmen. Wenn gelbe Blumen auf dem Tisch stehen, sind sie in der Regel geschenkt. Die würde ich mir nie, nie, nie selber kaufen.
  3. Das Meer. Ich bin ein Wasserkind. Ein Sommerkind. Ein Surfer- und Segelmädchen. Ich liebe die Stille und IMG_8198zugleich die Fluten, wenn die Lippen nach Salz schmecken und die Sonne mein Herz und mein Gemüt erwärmt.
  4. Urlaub Zuhause. Jeden Tag so zu tun als wäre Sonntag und mit meinen Lieben den Tag samt
    Pancakes und frischem Brioche zu starten.
  5. I love my Coffee <3 und unseren Siebträger. Ohne Kaffee, ohne mich. Nicht, weil ich Koffein so liebe oder gar brauche. Ich steh total auf den Geschmack. Daher ist es für mich auch nicht so schlimm, dass es seit Monaten nur Decaf gibt.
  6. Musik. In meinem Herzen bin ich Musikerin. Ich liebe es meine Gedanken aufzuschreiben, mich treiben zu lassen und dabei entstehen so wundervolle Sachen. Lieder aus dem Herzen. Weil ohne Musik meine Gefühle still wären und ich liebe es laut.
  7. Sommerschuhe, auch im Herbst. Aber auch Kleider, mit Taschen, Röcke, lang oder kurz, ganz egal.IMG_3169
  8. Sushi und mein regelmäßiges Sushidate mit meinem Sohn.
  9. Instagram, ja wirklich… Ihr macht mich glücklich. Weil der Austausch, die Inspiration und das „gemeinsam in einem Boot sitzen“ meine Tage bereichern. Hier wird seit Insta mehr gebacken, gestrickt und gesünder gegessen. Ich freue mich riesig über euch, mit euch und bin dankbar für die Unterstützung, Tipps und Tricks und über die
    wunderbaren Menschen, die ich schon im „echten Leben“ habe kennenlernen dürfen.
  10. Meine bunte Familie. Ich liebe sie wie
    verrückt. Meine Jungs, die schon so groß sind und doch noch so klein. Ihre schönen Ideen, ihren Wahnsinn und ihr gutes Herz. Meine Friedatrulla, auf die ich so lange hab warten müssen und natürlich mein Mann, mein Fels, meine Schulter, meine Heimat. Meine bunte Welt.

Wenn ich mir meine Liste und Bilder so anschaue bringen meine Top 10 nicht nur mein Herz zum höher Schlagen, nein, mutmasslich auch meine Hüften.

Ich reiche den Ball weiter in unsere Runde und frage aber auch die liebe Katja (mamatized) und Sarah (undeinepriseliebe), ob sie auch mitmachen möchten.

IMG_7279 IMG_6786 IMG_5468 IMG_7841

Lorraine Wilhelm

Hi, ich bin Lorraine... Die meisten nennen mich Lori. Wir leben Patchwork 3.0 und bis vor kurzem war ich eine reine Jungsmutter. Buden bauen, Klettern und Fußball spielen kann ich schon seit Jahren. Im Oktober kam unsere kleine Frieda zu uns und nun entdecke ich nicht nur das Leben mit einem Nesthäkchen und dem alltäglichen Wahnsinn unserer zusammengewürfelten Familie, sondern außerdem das Abenteuer Mädchenmama. Schön, dass du da bist! Deine Lori

  • Julia

    Oh. Mein. Gott. Ich hab das Lied nebenher laufen lassen, während ich den Text gelesen habe…dann bin ich nochmal zurück zu Punkt 6 gestolpert……und muss nachfragen: Ist das Lied von DIR????? Das wäre ja Wahnsinn!!! Dann müsste ich eine CD von dir kaufen!!!! Setzt voraus, dass du bitte ein Album aufnehmen musst!!!!! 😀

    Liebste Grüße!
    Juli

    23. Mai 2016 at 10:27 PM Antworten
  • Azra

    Schöner Artikel und ein ganz zauberhaftes Lied. VG Azra

    24. Mai 2016 at 3:33 PM Antworten

Leave a Comment

  • Loriiiii hihiiiii nein das ist nicht mein Sohn das binhellip
  • Hello! Das bin ich Janine Aller guten Dinge sind 3hellip
  • Wir waren gestern auf den germanpressdays in Berlin unterwegs undhellip
  • Hausbesuch bei callicarlchen  selten haben wir so ein tolleshellip
  • Guten Morgen und einen schnen Start in die neue Wochehellip